Das neuste Update von Pushbullet ermöglicht nun das Beantworten von eingehenden Nachrichten verschiedener Messenger. So lassen sich jetzt u. a. WhatsApp und Hangouts Nachrichten direkt am PC beantworten.

Über den Dienst Pushbullet habe ich im Blog schon desöfteren berichtet. Zu Beginn war es mit der Android App möglich Inhalte, wie URLs oder Bilder, von einem Android Gerät zum anderen zu senden. Später kam dann die Browser-Erweiterung hinzu, was den Austausch von Inhalten zwischen Android und PC (oder Mac) ermöglichte. Später wurde dann die Möglichkeit eingeführt, Android-Benachrichtigungen an den Windows-PC weiterzuleiten. Außerdem wurde die universelle, synchronisierte Zwischenablage (kopieren & einfügen) zwischen Windows und Android integriert.

Und die Entwickler von Pushbullet sind weiterhin sehr fleißig.

Eingehende Facebook- oder WhatsApp-Nachrichten am Computer beantworten

Mit dem neusten Update können eingehende Nachrichten der wichtigsten Messenger Apps für Android auf dem PC beantwortet werden. Wenn Ihr also am PC sitzt und auf Eurem Smartphone eine Hangouts- oder WhatsApp-Nachricht eintrudelt, erscheint auf dem PC eine kleine Notification, über die Ihr die direkt antworten könnt.

Pushbullet Whatsapp Nachricht auf PC antworten

Mit einem Klick auf Antworten öffnet sich ein kleines Fenster, über das Ihr direkt antworten könnt. Mit Enter schickt Ihr die Nachricht über Euer Android-Gerät ab.

Pushbullet Whatsapp Nachricht schreiben

Die Installation ist schnell erledigt

Um das ganze nutzen zu können, benötigt Ihr ein Gerät mit mindestens Android 4.4 (KitKat) und die kostenlose Pushbullet App.

Pushbullet - SMS on PC and more
Pushbullet - SMS on PC and more
Entwickler: Pushbullet
Preis: Kostenlos+

Außerdem natürlich die Browser-Erweiterung für Chrome oder Firefox.

Pushbullet
Pushbullet
Preis: Kostenlos
Pushbullet
Pushbullet
Entwickler: Pushbullet
Preis: Kostenlos

Einloggen könnt Ihr Euch am schnellsten mit Eurem Google-Account.

Derzeit unterstützt Pushbullet das Beantworten der Nachrichten von WhatsApp, Hangouts, Telegram, Facebook-Messenger und Line (Anmerkung: Um Hangout-Nachrichten zu beantworten benötigt Ihr zusätzlich noch die Android Wear App – auch ohne ein entsprechendes Gerät zu besitzen). In einem zukünftigen Update soll dann auch noch ein Widget dazukommen, über das sich das Syncen der Benachrichtigungen aktivieren bzw. deaktivieren lässt.

Das nachfolgende Video zeigt das neue Feature in Aktion.

Pushbullet ist eine meiner absoluten Favoriten unter den Android Apps und Chrome-Erweiterungen. Im Alltag ist das Tool ungemein hilfreich – bspw. um schnell einen Textschnipsel auf dem Android-Gerät zu kopieren und ihn unter Windows weiterzuverwenden. Und jetzt mit dem Feature direkt auf WhatsApp-Nachrichten unter Windows zu antworten, kann man auch getrost auf die (eher schlecht als rechte) offizielle Web App Lösung von WhatsAppverzichten.