Google testet aktuell ein Icon, dass Smartphone-Nutzer in der Google Suche darüber informiert, ob eine Seite für mobile Endgeräte optimiert ist oder nicht.

Dass Google immer wieder neue Funktionen in der Suche testet, ist nichts neues. So berichten einige Nutzer nun darüber, dass Google in der mobilen Google Suche eine neue Kennzeichnung der Suchtreffer testet.

Ein kleines Smartphone-Icon signalisiert dabei die einzelnen Suchtreffer, ob die dahinterliegende Webseite für mobile Endgeräte optimiert ist oder nicht.

Quelle: searchengineland.com
Quelle: searchengineland.com

Sicherlich eine hilfreiche Info, da es zum einen oftmals sehr mühsälig ist mit dem kleinen Display des Smartphones auf Desktop-optimierten Webseiten zu navigieren und zum anderen benötigen nicht-mobile-optimierte Seiten oftmals (aber nicht pauschal) mehr Datenvolumen.

Auf welcher Grundlage Google entscheidet, ob eine Seite für mobile Endgeräte geeignet ist, ist nicht bekannt. Auch ist die Funktion wohl in Deutschland noch nicht aktiv.

Quelle: googlewatchblog.de und searchengineland.com

Autor

Hallo, ich bin Marko. Beruflich im Marketing-Bereich tätig, privat mit großem Interesse an Technik, Web und Multimedia. Ich tüftle, bis ich eine Lösung gefunden habe. Seit 2013 teile ich diese Lösungen auf techify. Baujahr 1986, ursprünglich aus der Rheinnebene, heute zuhause im Raum Stuttgart. Du findest mich auch auf Twitter.

Hinterlasse einen Kommentar