Seit einigen Tagen ist nun auch Netflix in Deutschland am Start – und damit eine neue Quelle für alle Videostreaming-Nutzer. Doch welche Filme und Serien bieten Netflix, Maxdome, Watchever und Co. überhaupt?

Die große Auswahl an Streaming-Diensten in Deutschland

In den letzten Jahren hat sich auf dem deutschen Streaming-Markt zwar so einiges getan, trotzdem waren die Erwartungen vor dem Netflix-Start in Deutschland groß, wenn nicht riesig. Mich persönlich kann das deutsche Netflix-Angebot aber nicht gänzlich überzeugen. Den verfügbaren 5.1-Surround-Ton in Deutsch und im Originalton (!) sehe ich zwar als einen großen Pluspunkt gegenüber der Konkurrenz, mir fehlen jedoch insbesondere im Film-Bereich die richtig großen Titel im Netflix-Angebot.

Streaming-Anbieter im Vergleich: Wer streamt was?

Mit Amazon Instant Prime Video, Maxdome, Watchever, Sky Snap oder auch Videoload ist die Liste der Videostreaming-Anbieter in Deutschland lang – und jeder Anbieter hat ein unterschiedliches Angebot an Serien und Filmen. Das macht es den Nutzer nicht unbedingt einfacher.

wer-streamt-es-suche

Auf der Webseite werstreamt.es ist es nun möglich, gezielt nach gewünschten Filmen und Serien auf den unterschiedlichen Plattformen zu suchen. Die Seite durchsucht das Filme- und Serienangebot von Netflix, Maxdome, Watchever, Google Play Movies, Videoload, Netzkino, Apple iTunes, Sky Snap, MyVideo und Amazon Instant Video – außerdem werden die Preise für einen Einzelabruf aufgeführt, falls keine Flatrate angeboten wird.

Es sei angemerkt, dass das Tool als „Beta“ deklariert ist, und somit der endgültige Vergleich nochmals auf den Anbieterseiten selbst gemacht werden sollte. Als erste Orientierung für den Video on Demand Vergleich aber durchaus brauchbar.