Warning: curl_setopt(): CURLOPT_FOLLOWLOCATION cannot be activated when an open_basedir is set in /www/htdocs/w0104799/techify-v2/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 426

Dateien vom PC übers heimische WiFi an ein Android Smartphone oder Tablet zu senden, ist ab sofort einfacher denn je. Die Macher von Pushbullet haben für diesen Zweck die App namens Portal entwickelt und nun vorgestellt.

Die Android App Pushbullet habe ich im Blog schon das ein oder andere Mal vorgestellt – denn es ist wirklich ein super Tool. Mit Pushbullet lassen sich bspw. Messanger-Nachrichten direkt vom PC beantworten, die Zwischenablage zwischen Windows und Android synchronisieren oder auch einfach alle Android-Benachrichtigungen unter Windows einblenden.

Die Macher haben nun eine neue App in den Play Store gestellt: Portal. Die App soll es kinderleicht machen, Dateien von einem PC auf ein Android-Gerät zu kopieren – so lange sich beide Geräte im selben lokalen Netzwerk befinden.

Natürlich ist die Grundidee, Dateien im Netzwerk zu kopieren / verschieben, keine Innovation und im Play Store finden sich unzählige andere Apps, die genau das auch können. Das „Innovative“ ist aber der einfache Vorgang, die Dateien vom PC auf das Android Endgerät zu bringen.

Zunächst holt man sich die kostenlose Portal-App für Android aus dem Play Store.

Portal - WiFi File Transfers
Portal - WiFi File Transfers
Entwickler: Pushbullet
Preis: Kostenlos

Anschließend öffnet man auf dem PC in einem Browser die Seite portal.pushbullet.com und scannt dort den Barcode mit der Portal-App. Ab jetzt sind der PC und das Android-Gerät miteinander „verbunden“.

Um eine oder mehrere Dateien nun auf das Smartphone zu kopieren, zieht man einfach die Datei per drag’n’drop in das Browserfenster – et voilà, die Datei landet auf dem Smartphone.

Das folgende Video zeigt nochmal deutlich, wie einfach das ganze von statten geht.

Dabei unterstützt Portal auch den Transfer von mehreren hundert Dateien oder auch 1 Gigabyte-großen Dateien. Die Dateien lassen sich dann mit jedem Android Datei-Explorer weiternutzen. Die kopierten Daten werden aber innerhalb der Portal-App ebenfalls aufgelistet. Ihr könnt also auch direkt aus der App heraus die kopierten Dateien nutzen – sehr einfach.

Es ist sogar möglich (Android 5.0 vorausgesetzt), den Ordner, in den alle Dateien gespeichert werden, dauerhaft auf die externe SD-Karte auszulagern.