Seit Anfang April war Kodi, bisher bekannt unter XBMC, für Android lediglich über die entsprechenden Google+ Gruppen als Beta erhältlich. Ab sofort steht Kodi offiziell im Play Store zum Download bereit.

Es ist zwar weiterhin „nur“ eine Beta-Version, und zwar Version 15 beta 2, in meinem kurzen Test lief sie aber problemlos. Die Entwickler empfehlen die Installation auf größeren Displays, wie Phablet, Tablets oder Android TV.

Besonders auf meiner Nvidia Shield Android TV (hier geht’s zum Test) ist Kodi nicht mehr wegzudenken. Als zentrales Mediencenter nutze ich Kodi für die Steuerung meines VU+ Sat-Receivers und um Filme und Photos von meinem NAS übers Netzwerk an den TV zu bringen.

Wer Interesse am Changelog der V15 Beta 2 hat, kann das hier einsehen. Wer möglichst früh die neusten Kodi-Features nutzen möchte, der kann der Google+ Community beitreten. Anschließend registriert Ihr Euch hier.