Google Maps informiert ab sofort, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten ein Restaurant, eine Bar oder ein anderer Ort typischerweise stark besucht ist. Das und einige optische Neuerungen erwarten Euch in der Google Maps Version 9.14.

Bereits vor einigen Monaten hat Google der Android Version seines Kartendienst ein interessantes Feature geschenkt: Eine Warnung, falls der Ort zu dem Ihr navigieren möchtet, bei Ankunft bereits geschlossen sein wird.

In Version 9.16 erhält die Android-Anwendung eine weitere, sehr hilfreiche Funktion. Google Maps kann Euch ab jetzt darüber informieren, wie hoch der Andrang bei öffentlichen Orten (Restaurants, Bars, etc.) zu bestimmten Uhrzeiten ist. Die Daten dazu basieren auf den bisherigen Besuchen an den Orten.

Google Maps 9.14 - wie viel ist dort los?

Die Funktion findet Ihr auf der Ort-Detailseite. Wählt dazu einen Ort auf der Karte aus, und schiebt die kleine Infobox von unten nach oben, um diese zu vergrößern. Auf der Detailseite findet Ihr dann weiter unten die „beliebten Uhrzeiten„. Als Balkendiagramm werden dann die „beliebten“ Stunden aufgezeigt. Also die Uhrzeiten, zu denen im Vergleich zu den anderen mehr los ist.

Die Daten verraten selbstverständlich nicht wie viele Personen sich dort absolut gesehen tummeln. Die Informationen machen nur im Vergleich zu den anderen Uhrzeiten und Arbeitstagen des Orts Sinn. Ein Vergleich zwischen zwei Restaurants ist daher unsinnig.

Google Maps Wochentage wählen

Tippt man auf den voreingestellten Tag kann auch ein anderer Wochentag gewählt werden. Das ist besonders dann hilfreich, wenn Ihr wissen möchtet, ob ein Ort am Samstag Abend oft überlaufen ist oder nicht.

Etwas sehr ähnliches macht die Browserversion von Google Maps bereits bei der Routenplanung. Hier lässt sich einstellen, wann man plant diese Route zu fahren. Google berücksichtigt dann in der Planung, die typischen Staus und Verzögerungen auf der Route zur gewählten Uhrzeit / Tag.

Google Maps - nicht genug Daten

Wenn Google nicht genügend Daten für eine verlässliche Voraussage hat, bekommt Ihr für den Ort eben keine Informationen.

Wieder einmal ein hilfreiches Feature für Google Maps – zumindest, um einschätzen zu können, wie beliebt ein Ort zu gewissen Zeiten ist. So besteht die Chance den Andrang möglicherweise zu umgehen, in dem man eine Stunde früher oder später dort auftaucht.

Geduldige warten einfach bis das Update im Play Store verfügbar ist. Wer es nicht abwarten kann, bekommt bei APK-Mirror die aktuelle Google Maps für Android v9.14.