[asa asa]B00FVUZS9C[/asa]

Wer Google Maps als Navi-Ersatz im Auto nutzt und immer wieder die selben Ziele anfährt, der kann mithilfe von Shortcuts mit einem Klick die Navigation zum gewünschten Ort starten.

Google Maps hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer echten Alternative für feste Navigationsgeräte entwickelt. Zwar vermisst man immernoch einige Funktionen, die man von klassischen Navigationsgeräten her kennt (bspw. vollständige Offline-Nutzung der Karten), doch für die meisten alltäglichen Fahrten reicht Google Maps für Android alle mal.

Wenn Ihr wie ich täglich Google Maps für Euren Arbeitsweg nutzt (auch wegen der Verkehrsinfos), dann wird Euch der folgende Tipp absofort einige Klicks bzw. die Eingabe der Adresse ersparen.

Ihr könnt euch s.g. Shortcuts, sprich Verknüpfungen, zu vordefinierten Zielen auf dem Desktop Eures Smartphones ablegen – einmal eingerichtet, startet per Klick auf das Icon die Navigation zum gewünschten Ziel automatisch.

Je nachdem welches Smartphone bzw. welchen Launcher Ihr nutzt, kann die Vorgehensweise zur Einrichtung eines Shortcuts etwas anders ablaufen.

Mit einem Klick die Maps Navigation automatisch zum gewünschten Ort starten lassen

1. Bei den meisten Geräten erreicht Ihr die Funktion entweder über einen langen Klick auf eine leere Fläche auf den Homescreen oder Ihr nutzt die Optionstaste Eures Geräts, wenn Ihr den Homescreen vor Euch habt.

2. Dort sucht Ihr nach einem Punkt der „Verknüpfung“ oder „Shortcut“ heißt und klickt darauf.

3. Es öffnet sich eine Liste an Apps, die Shortcuts unterstützen. Sucht hier nach „Routenplaner“.

4. Im folgenden Menü könnt Ihr zum einen die Adresse eintragen, an die der Shortcut Euch stets navigieren soll, und zum anderen einen Namen dafür vergeben (bspw. „Arbeit“ oder „Hauptbahnhof“). Außerdem lässt sich definieren, ob die Route mit Auto, öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrrad oder zu Fuß berechnet werden soll.

5. Dann auf „speichern“ und Ihr seid fertig!

Google Maps für Android Shortcut hinterlegen

 

Auf dem Homescreen findet Ihr nun ein kleines Icon mit der von euch definierten Bezeichnung. Ein Klick darauf und Google Maps öffnet sich, berechnet die kürzeste Route und startet direkt mit der Schritt-für-Schritt-Navigation.