[asa_collection asa, type=random]TopZubehoerContent[/asa_collection]

Wie wohl schon allen Facebook-Nutzern bekannt sein sollte, werden die Postings im Stream nach einem Algorithmus angezeigt, der „wichtige“ Posts von „unwichtigen“ trennt. Doch wo sind die „unwichtigen“ hin?

Facebook sortiert die Timeline und versteckt „unwichtige“ Posts

Facebook versucht mittels eines Algorithmus zu erkennen, welche Postings von Euren Freunden Euch interessieren könnten und platziert diese prominenter in Eurer Timeline. Postings, die der Algorithmus als „uninteressant“ eingestuft werden, können so auch gänzlich aus dem Feed verschwinden.

Verpasste Facebook Posts anzeigen lassen

Nun ist es möglich über die URL https://www.facebook.com/feed/missed_stories die durch diesen Algorithmus nicht angezeigten Posts Eurer Freunde anzeigen zu lassen. Dieses Feature ist aber noch nicht von der Facebook-Seite selbst erreichbar, was wohl zeigt, dass Facebook diese Funktion zunächst einmal als Test eingeführt hat.

Ob die Funktion in Facebook integriert wird ist unbekannt, wünschenswert wäre es. Mir persönlich gefällt die automatische Sortierung und Priorisierung durch einen Algorithmus nicht – ich möchte selbst entscheiden, was ich als lesenwert einstufe und was nicht. Was meint Ihr?

Quelle: allfacebook.de via t3n.de